Was tun, wenn ein Elternmenüpunkt nicht verlinkt sein soll?

Ich surfe gerade durch den Blog von Perun als mir auffällt, es wäre auch für mich mal wieder an der Zeit einen kleinen Beitrag zu schreiben. Dabei stoße ich auf einen Beitrag mit einem eher seltsamen Titel: “Nicht anklickbare Eltern im Navigationsmenü erstellen“. Thordis erklärt dort die Möglichkeit, wie man einen Elternmenüpunkt erstellt, welcher jedoch selbst zu keiner Seite führt.

Im Wesentlichen läuft es darauf hinaus, dass man diesen Elternmenüpunkt in WordPress als Link anlegt und die Link-URL letzten Endes leer lässt. Eigentlich ist das eine sehr nette Idee und ich dachte, ich mache Euch hier kurz auch auf diesen Beitrag aufmerksam.

The following two tabs change content below.
Seine erste Webseite hat David Remer 1998 in HTML verfasst. Wenig später war er fasziniert von DHTML und JavaScript. Heute konzentriert sich vor allem auf das Entwickeln von WordPress Themes und Plugins für Inpsyde. Außerdem hat er das Buch "WordPress für Entwickler" verfasst.

Latest posts by David Remer (see all)