Websupporter

Vor allem über WordPress.

Mai 2015

Zusätzliche Links auf der Plugin Übersichtsseite unterbringen Teil 2

Vor einigen Tagen hatte ich schon einen Artikel verfasst, wie man zusätzliche Links für das eigene Plugin mit Hilfe von plugin_action_links auf der Pluginübersichtsseite unterbringt. Nun bin ich gestern wieder über das Plugin „Cleaner Plugin Installer“ gestolpert und habe gesehen, dass David für sein Plugin auch weitere Links unterhalb der Plugin Beschreibung unterbringt. Normalerweise finden […]

Mai 2015

WordPress Alternative zu Google Analytics: Statify

Nach wie vor ist Google Analytics der Platzhirsch wenn es um Webstatistiken geht. Doch es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum jemand Analytics nicht mehr nutzen möchte. Datenschutz ist nur einer von vielen. Zahlreiche Alternativen buhlen um die Aufmerksamkeit der Administratoren. Ich möchte Euch heute eine vorstellen: Das WordPress Plugin Statify von Sergej Müller. Gerade […]

Mai 2015

Daten temporär ablegen mit der Transient API

Umfangreiche Datenbankabfragen oder aber auch das Beziehen von Daten von einer dritten Quelle kann durchaus die Ladezeit einer Seite verlangsamen und vor allem den Server belasten. Um diese Belastungen zu vermindern gibt es in WordPress die Transients API, welche Daten temporär abspeichert. So werden die umfangreichen Abfragen nicht mit jedem Page Load neu initialisiert, sondern […]

WordPress 4.3: Der Admin wird mobiler

Am 18. August soll WordPress 4.3 veröffentlicht werden. Im Fokus steht dabei die Usability des WordPress Admins auf kleinen Screens. So wird der Editor überarbeitet, die Installationsroutine und einige andere Bereiche, welche dringend überarbeitet werden müssen, wenn der Admin auch auf kleinen Smartphones und ähnlichem gut dargestellt werden soll. Von jetzt an gibt es eine […]

Mai 2015

Eine bessere Kommentarübersicht im Admin

Wenn auch Ihr von Spam Kommentaren genervt seid und besonders von deren Länge im Admin, welche die Suche nach echten Kommentaren noch weiter erschwert, dann solltet Ihr einen Blick auf dieses kleine Plugin von Caspar Hübinger werfen, welches die Kommentartextlänge auf den Admin-Seiten beschränkt.